Joomla Migration / Upgrade

Der offizielle Support für alte Joomla Versionen (1.0, 1.5, 2.5) ist abgelaufen. Sind Sie noch mit einer dieser Versionen online, sollte spätestens jetzt eine Migration vorgenommen werden.

Veraltete Joomla Versionen sind ein hohes Sicherheitsrisiko. Die aktuellste Joomla Version ist sicherer, stabiler und bietet mehr Funktionen.

Wie bei jeder anderen Software ist es wichtig, Joomla regelmäßig zu aktualisieren, um Sicherheitslücken zu schließen damit Hacker eventuelle Schwachstellen nicht ausnutzen können.

Mit einem Umstieg auf die aktuelle Joomla Version 3.x schützen Sie nicht nur Ihre Webseite sondern auch alle, die Ihre Website besuchen.

Was bedeutet eine Joomla Migration?

Um Ihre veraltete Joomla Website auf den aktuellsten Stand zu bringen, ist eine sogenannte Migration nötig. Diese Maßnahme ist kein normales Update, denn es werden hierbei tiefgreifende Veränderungen am System vorgenommen. Dieser Vorgang ist recht aufwändig.

Ein Upgrade bringt bezüglich dem Template, den verwendeten Erweiterungen und der Datenbank viele Veränderungen mit sich. So sind Templates von Joomla 1.0 und Joomla 1.5 nicht mit Joomla 3.x kompatibel. Bei einer Migration müssen diese entsprechend angepasst werden. Das gilt auch für alle Erweiterungen (Komponenten, Plugins, Module).

 

Nutzen und Möglichkeiten einer Migration:

Eine Joomla Migration ist zudem eine gute Gelegenheit, um die Ziele und den Zweck einer Website zu überdenken sowie alle nicht benötigten Erweiterungen zu deinstallieren bzw. deren Sinn zu hinterfragen.

  • die Sicherheit erhöhen
  • neue Funktionen auf der Website implementieren
  • das Design, Layout erneuern
  • die Menüführung überarbeiten
  • die Struktur überdenken
  • die Website „mobil freundlich“ machen (responsive Design) für Smartphones und Tablets
  • die Suchmaschinenoptimierung (SEO) verbessern

 

Bei einer Migration auf Joomla 3.x wird das Template von mir komplett neu erstellt, da alte Templates meistens nicht mehr zeitgemäß sind (z.B. responsive Design). Somit bietet eine Migration auch eine weitere Gelegenheit: nämlich das Homepage Design neu zu gestalten.

Je nach Joomla Version kann eine Migration unterschiedlich erfolgen. Bei sehr alten Joomla Versionen wird es sinnvoller sein, die Webseite komplett neu zu erstellen. Bei einer jüngeren Joomla Version (ab Version 2.5) ist eine Migration meistens ohne Probleme durchführbar.
Der Umfang und somit die Kosten einer Joomla Migration steigen durch die Anzahl der verwendeten, gewünschten Erweiterungen.

Für eine Einschätzung des Aufwandes und einen Kostenvoranschlag kontaktieren Sie mich bitte.

 

Sollten Sie nicht wissen, welche Version Sie derzeit installiert haben, gibt es eine Anleitung auf joomla.org zum Feststellen der Joomla Version: wie finde ich meine Joomla Version heraus?

 

Mein Joomla Migration Service beinhaltet Folgendes:

Ich migriere Ihre alte Joomla Webseite auf die aktuelle Joomla Version 3.x und unterstütze Sie bei der Auswahl aktueller und geeigneter Erweiterungen.

Joomla Migration von 1.0 auf 3.x

Joomla Migration von 1.5 auf 3.x

Joomla Migration von 2.5 auf 3.x

Joomla Template programmieren / anpassen

 

Eine Migration erfordert eine gründliche Vorbereitung und Planung. Daher ist es notwendig, dass ich mir im Vorfeld ein genaues Bild über Ihre Webseite machen kann.

Hinweis:
Bitte halten Sie Ihre Zugangsdaten bereit für: Joomla Backend, FTP (Webserver) und Datenbank.

 

Ablauf einer Joomla Migration

Backup (Sicherung):
Eine Sicherung Ihrer Website wird vor der Migration vorgenommen.

Recherche:
Recherche ist ein wichtiger Aspekt bei einer Migration. Ich erfasse, welche Erweiterungen verwendet werden, ob diese noch benötigt werden und ob diese mit Joomla 3 kompatibel sind. Bei Kompatibilität werden die Erweiterungen überprüft und umgesetzt. Sollte die Erweiterung nicht mehr für Joomla 3 entwickelt werden, suche ich nach einer Alternative.

Sicherheitscheck:
Ihre Website wird vor der Migration auf Schadcode geprüft, um eventuelle Sicherheitstücken und schadhafte Skripte zu entfernen.

Vor der Migration:
Vor der Joomla Migration wird das System auf einen möglichst aktuellen Stand gebracht. Es werden Erweiterungen deinstalliert, die nicht mehr benötigt werden. Es wird überprüft, ob es Joomla Core Hacks gibt. Diese werden entfernt und es wird eine andere Lösung gesucht. Sollten Core Hacks nicht einfach ersetzbar sein, dann wird die Migration abgebrochen und ich kontaktiere Sie.

Nach der Migration / Funktionsprüfung:
Die Website wird im Joomla Backend und Joomla Frontend getestet. Auftretende Probleme versuche ich zu lösen.

Übergabe:
Nach der Joomla Migration biete ich Ihnen eine kurze, überschaubare telefonische Einweisung an. Ich führe Sie im Backend herum und erörtere Ihnen die für Sie relevanten und neuen Bereiche.

Für eine ausführlichere Einweisung stehe ich Ihnen auf Wunsch auch gern zur Verfügung. Ob per Telefon und/oder schriftliche Anleitungen wird dann vorab vereinbart.

Kontakt

Katrin Meinicke

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 +49 30 681 25 78

Weitere Links

Referenzen

Webdesign Preise

aktuelle J! Version:
joomla version 3.9.6

Homepage Erstellung, Website Gestaltung
© 2005-2019 Katrin Meinicke Webdesign & Weblösungen aus Berlin